Liverpool

Gerücht

Ablösefrei: Betis Sevilla an Daniel Sturridge dran

Premier League-Redaktion
Samstag, 23.02.2019
Lesedauer: 1 Minute

Foto: Mitch Gunn / Shutterstock.com

Betis Sevilla will seine Offensivabteilung Medienberichten zufolge zur kommenden Spielzeit mit Daniel Sturridge (29) vom FC Liverpool verstärken.

Wie die Sporttageszeitung AS mit Verweis auf FRANCE FOOTBALL berichtet, ist Sturridge eines der Haupttransferziele der Andalusier für den kommenden Transfer-Sommer.

Was den englischen Nationalstürmer für Betis Sevilla besonders interessant macht: Er ist am Saisonende ablösefrei zu haben, sein Arbeitspapier an der Anfield Road läuft aus.

Eine Vertragsverlängerung erscheint wenig wahrscheinlich, zu selten darf der Mittelstürmer angesichts der Konkurrenz um Mohamed Salah, Roberto Firmino und Sadio Mane unter Jürgen Klopp (51) ran.

Betis Sevilla müsste für Sturridge allerdings ein hohes Gehalt pro Jahr bereitstellen. Aktuell soll er vier Millionen Euro netto verdienen.

Mit dieser Gage  würde der 29-Jährige zum Topverdiener  in der Mannschaft von Quique Setién aufsteigen.

Anzeige: Die Premier League live auf DAZN. Kostenlos ausprobieren!