Antero Henrique vor dem Aus

Gerücht

Arsene Wenger soll neuer PSG-Sportdirektor werden

Ligue 1-Redaktion
Freitag, 25.01.2019
Lesedauer: 1 Minute

Foto: CosminIftode / Shutterstock.com

Paris Saint-Germain denkt Medienberichten zufolge über eine Verpflichtung von Arsene Wenger (69) nach - allerdings nicht als Chefcoach.

Wie das US-Sportnetzwerk ESPN in Erfahrung gebracht haben will, steht bei PSG der amtierende Sportdirektor Antero Henrique vor dem Aus.

Dass der portugiesische Manager die erhofften Verpflichtungen von Frenkie De Jong (21, wechselt zu Barça) oder Lucas Paqueta (21, heuerte beim AC Mailand an) nicht festzurren konnte, soll beim mächtigen Präsidenten Nasser Al-Khelaifi nicht gut angekommen sein.

Zudem soll die Führungsetage Antero Henrique das Scheitern der Verhandlungen über eine Vertragsverlängerung mit Adrien Rabiot angekreiden.

Paris Saint-Germain plant daher dem Vernehmen nach, Henrique im Sommer durch Arsene Wenger zu ersetzen. Der Franzose trainierte zuletzt 22 Jahren den FC Arsenal. Seit dem Sommer 2018 ist er ohne Anstellung.

Anzeige: Neymar und Co. live sehen - die Ligue 1 bei DAZN testen!