Fussball

Magath offenbar vor dem Aus auf Schalke

Der Schalker Coach Felix Magath steht nach übereinstimmenden Medienberichten offenbar vor dem Aus beim FC Schalke 04.

Wie die WAZ Mediengruppe vermeldet, sei der Abschied des Trainers, Managers und Vorstands in Personalunion spätestens zum Ende der Saison beschlossene Sache. Vor dem heutigen Champions League Achtelfinal-Rückspiel der Schalker gegen den FC Valencia wollte jedoch kein Schalke Verantwortlicher sich zur Sache äußern.

Grund sei neben den mäßigen Leistungen in der Bundesliga, vor allem die Entfremdung zwischen Magath und den Fans. Auch die Charm Offensive Magaths inclusive Eröffnung eines Facebook Accounts konnte nichts an dem Umstand ändern, dass viele Fans gegen den Trainer sind.

Als Nachfolger kommen laut Medienberichten Mike Büskens, Holger Stanislawski, Robin Dutt und Thomas Tuchel in betracht.