Manchester United

Gerücht

Romelu Lukaku träumt von Juventus Turin

Premier League-Redaktion
Freitag, 01.03.2019
Lesedauer: 1 Minute

Foto: Ververidis Vasilis / Shutterstock.com

Romelu Lukaku träumt angeblich von einem Wechsel in die Serie A. Juventus Turin soll den Belgier reizen.

Wie THE SUN in Erfahrung gebracht will, würde Lukaku gerne mit Cristiano Ronaldo (34) zusammenspielen.

Der fünffache Weltfußballer war im vergangenen Sommer von Real Madrid zu den Bianconeri gewechselt und hatte bis 2022 unterschrieben.

Laut der britischen Boulevardzeitung gibt es bereits Interesse aus Italien an dem bulligen Mittelstürmer. Inter Mailand soll den Belgier auf dem Einkaufszettel haben - wohl als Nachfolger des intern umstrittenen Mauro Icardi.

Lukaku konnte bei Manchester United bisher noch nicht nachweisen, dass er die 2017 investierte Ablösesumme von 85 Millionen Euro wert ist.

Marcus Rashford hat dem Belgier in der Sturmmitte seit der Amtsübernahme von Ole Gunnar Solskjaer den Rang abgelaufen. Zuletzt durfte der Belgier allerdings von Beginn an ran - und erzielte einen Doppelpack gegen Crystal Palace.

Anzeige: Die Premier League live auf DAZN. Kostenlos ausprobieren!