1860 München festigt Tabellenführung

Sportinformationsdienst
19.08.2022 - 21:12 Uhr
Lesedauer: 1 Minute

sid/bbdedabde
Foto: FIRO/FIRO/SID/

Fünftes Spiel, fünfter Sieg: 1860 München marschiert in der 3. Fußball-Liga weiter vorneweg. Die Mannschaft von Trainer Michael Köllner festigte durch ein 3:1 (1:0) gegen den Halleschen FC die Tabellenspitze. Martin Kobylanski (34.), Yannick Deichmann (61.) und Joseph Boyamba (79., Foulelfmeter) trafen für die Löwen. Andor Bolyki (74.) hatte zwischenzeitlich verkürzt. 

» Hol dir jetzt unsere kostenlose Android App!

Einziger Wermutstropfen war die Rote Karte für Tim Rieder (56., grobes Foulspiel). Bei den Gästen sah Tunay Deniz die Ampelkarte (27., wiederholtes Foulspiel). Für Halle war es die vierte Niederlage im fünften Spiel (ein Sieg).