2. Liga: Zolinski fällt bei Aue aus

Sportinformationsdienst
12.11.2021 - 12:35 Uhr
Lesedauer: 1 Minute

Foto: FIRO/FIRO/SID/

Fußball-Zweitligist Erzgebirge Aue muss in den nächsten Spielen auf Angreifer Ben Zolinski verzichten. Der 29-Jährige erlitt einen Muskelfaserriss im Hüftbeuger. 

Es handelt sich um eine Trainingsverletzung, die er sich am Mittwoch zugezogen hat. Zolinski verpasst damit auch die Partie bei seinem Ex-Klub Hansa Rostock, die am 20. November auf dem Programm steht.

2.Bundesliga