3. Liga: 1860 verpasst Sprung auf Relegationsrang

Sportinformationsdienst
14.11.2022 - 21:05 Uhr
Lesedauer: 1 Minute

Last-Minute-Ausgleich für formstarke Essener
Last-Minute-Ausgleich für formstarke Essener - Foto: FIRO/FIRO/SID/

Mitfavorit 1860 München hat zum Jahresabschluss in der 3. Fußball-Liga die Rückkehr in die Aufstiegszone verpasst. 

Mitfavorit 1860 München hat zum Jahresabschluss in der 3. Fußball-Liga die Rückkehr in die Aufstiegszone verpasst. Beim 1:1 (0:0) gegen den formstarken Aufsteiger Rot-Weiss Essen blieben die Löwen nach zuvor drei Pleiten zum vierten Mal nacheinander sieglos und überwintern mit zwei Punkten Rückstand auf den Relegationsplatz. 

RWE hingehen vergrößerte durch sein siebtes Spiel nacheinander ohne Niederlage seinen Vorsprung auf die Abstiegszone auf sechs Zähler und klopft an der Tür zur oberen Tabellenhälfte an.

Albion Vrenezi (76.) ließ die Platzherren per Elfmeter nach einem Foul an Stefan Lex im Essener Strafraum von Ende ihrer Negativserie hoffen. Doch Felix Bastians (90.+1) verhinderte durch Essens Ausgleich die Rückkehr der Löwen in das Führungstrio.

» Hol dir jetzt unsere kostenlose Android App!

Trending Storys