» 3. Liga » 3. Liga

3. Liga: Freiburg II schiebt sich auf Rang drei

Sportinformationsdienst
28.08.2022 - 15:54 Uhr
Lesedauer: 1 Minute

sid/afbddcbdcefacfacb
Foto: firo Sportphoto/firo Sportphoto/SID/Jan Fromme

Die zweite Mannschaft des SC Freiburg hat sich in der 3. Fußball-Liga auf den dritten Tabellenplatz geschoben. Die Breisgauer gewannen am Sonntag bei Borussia Dortmund II mit 2:0 (1:0). Vincent Vermeij (41./61.) erzielte beide Tore für die Freiburger, die 13 Punkte auf dem Konto haben.

Im Sachsenderby setzte sich am Sonntag im Duell der  Zweitliga-Absteiger Dynamo Dresden mit 1:0 (0:0) bei  Erzgebirge Aue durch. Christian Conteh (85.) erzielte das Siegtor für die Gäste, die nach zuletzt zwei Niederlagen wieder dreifach punkten und auf Platz zehn verbessern konnten. Aue ist hingegen weiterhin sieglos und Tabellenvorletzter mit drei Zählern.

» Hol dir jetzt unsere kostenlose Android App!

Trending Storys