Adidas und DFB-Landesverbände verlängern Partnerschaft

Sportinformationsdienst
29.09.2022 - 11:00 Uhr
Lesedauer: 1 Minute

Deutsche Landesverbände verlängern Adidas-Partnerschaft
Deutsche Landesverbände verlängern Adidas-Partnerschaft - Foto: AFP/SID/CHRISTOF STACHE

Der deutsche Sportartikelhersteller adidas und 18 der 21 Landesverbände des DFB haben ihre Partnerschaft langfristig verlängert.

Der deutsche Sportartikelhersteller adidas und 18 der 21 Landesverbände des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) haben ihre Partnerschaft langfristig verlängert. Dies gab das Unternehmen aus Herzogenaurach am Donnerstag bekannt. Der neue Kontrakt als Ausrüster läuft bis Ende 2026. Zu den Verbänden zählen unter anderem der Bayerische Fußball-Verband (BFV) und der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW).

"Als Vorsitzender der Präsidentenkonferenz freue ich mich sehr, dass 18 Landesverbände ihre Verträge mit adidas verlängern konnten", sagte der Vorsitzende der Konferenz der Landes- und Regionalverbandspräsidenten beim DFB, Ronny Zimmermann: "Das ist ein starkes Signal für den Amateurfußball und wichtig für die Arbeit in den Verbänden."

» Hol dir jetzt unsere kostenlose Android App!

Trending Storys