Belgien will den EM-Titel: "Wir sind noch hungriger"

Sportinformationsdienst
11.06.2021 - 17:40 Uhr
Lesedauer: 1 Minute

Foto: AFP/SID/John THYS

Nach dem dritten Platz bei der WM 2018 hat sich der Weltranglistenerste Belgien den EM-Titel zum Ziel gesetzt. "Wir sind noch hungriger, dieses Turnier zu gewinnen. Das ist der Spirit im ganzen Team", sagte Torhüter Thibaut Courtois am Freitag: "Wir haben alles, um zu gewinnen. Es ist ein guter Zeitpunkt, um Geschichte zu schreiben."

Trainer Roberto Martinez warnte jedoch vor Auftaktgegner Russland am Samstag (21.00 Uhr/ZDF und MagentaTV) in St. Petersburg. "Das wird ein echter Test", sagte der 47-Jährige. Es gebe wegen der direkten Duelle in der EM-Qualifikation, die beide Belgien gewann, "keine Geheimnisse" mehr. Aber die vielen Fans im Station des russischen Meisters Zenit St. Petersburg könnten einen Unterschied machen, glaubt Martinez: "Das ist ein Element, das wir überwinden müssen."

» Hol dir jetzt unsere kostenlose App!

Nationalmannschaft

Video zum Thema