Champions League: Bayern-Frauen haben Viertelfinale im Blick

Sportinformationsdienst
14.12.2022 - 11:31 Uhr
Lesedauer: 1 Minute

Bayern München möchte den fünften Sieg in Folge
Bayern München möchte den fünften Sieg in Folge - Foto: FIRO/FIRO/SID/

Nach zuletzt vier Siegen in Folge wollen die Fußballerinnen von Bayern München auch in der Champions League ihre gute Form bestätigen.

» Hol dir jetzt unsere kostenlose Android App!

Im Auswärtsspiel beim schwedischen Rekordmeister FC Rosengard am Donnerstag (18.45 Uhr/DAZN) haben die Münchnerinnen das Viertelfinale bereits fest im Blick.

Das Ziel dürfte zunächst eine ähnlich starke Leistung wie beim bislang letzten Auftritt im Europapokal sein. "Ich denke, dass das Spiel gegen Barcelona uns mehr Selbstvertrauen gegeben hat", sagte Trainer Alexander Straus mit Blick auf das überraschende 3:1 gegen den spanischen Top-Klub in der vergangenen Woche. 

Unter Umständen ist für die Münchnerinnen sogar die vorzeitige Qualifikation für die Runde der letzten Acht möglich. Gewinnen sowohl die Bayern als auch die Katalaninnen ihr Spiel, würden beide ihr Viertelfinal-Ticket lösen. 

Strauss gab sich jedoch trotz der Favoritenrolle gegen den bereits ausgeschiedenen FC Rosengard gewarnt. "Es geht für sie um nichts mehr", sagte Strauss, "das ist dann natürlich immer ein gefährlicher Gegner."