FC Bayern

Gerücht

Chelsea und Tottenham jagen Mats Hummels

Bundesliga-Redaktion
Donnerstag, 20.12.2018
Lesedauer: 1 Minute

Foto: daykung / Shutterstock.com

Mats Hummels (30) liebäugelt Medienberichten zufolge mit einem Abschied von Bayern München.

Wie die BILD-ZEITUNG in Erfahrung gebracht hat, könnte der deutsche Nationalverteidiger bald in London seinen Lebensmittelpunkt haben.

Der Tageszeitung zufolge sind die beiden Londoner Traditionsvereine Tottenham Hotspur und Chelsea an Hummels interessiert.

Berater Marc Kosicke soll bereits in England gewesen sein, um mit potenziellen neuen Arbeitgebern Gespräche zu führen.

Hummels steht beim deutschen Rekordmeister noch bis 2021 unter Vertrag. Ein Abschied im Winter kommt für Bayern offenbar nicht infrage.

"Stimmt nicht. Das kann ich nicht bestätigen. Ich hatte mit Mats ein Gespräch vor ein paar Tagen. Mats wird gesichert in der Rückrunde bei uns spielen", kommentiert Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge die Spekulationen.

Anzeige:Bayern in der Champions League live und die Bundesliga-Höhepunkte sehen!