Chelsea

Christian Pulisic und seine verrückte Verletzung

Premier League-Redaktion
Montag, 20.04.2020
Lesedauer: 1 Minute

Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com

Nach anfänglichen Problemen beim FC Chelsea hatte Christian Pulisic seinen Platz gefunden, wurde dann aber von einer Verletzung ausgebremst. Nun wartet er sehnsüchtig auf sein Comeback.

"Ich denke", erklärte er auf der Vereinshomepage, "dass viele Leute gar nicht gewusst haben wie ernst die Verletzung war. Es war verrückt. Im Training aus dem Nichts ist es passiert und hat mich gezwungen, eine Weile auszusetzen."

Inzwischen hofft der US-Amerikaner auf ein baldige Rückkehr auf den Platz. "Ich fühle mich wieder gut, trainiere viel und bin einfach aufgeregt, dass wir bald wieder auf den Platz dürfen", ergänzte der Ex-Dortmunder, der seit Sommer 2019 beim FC Chelsea spielt.