DFB-Team für Amiri aktuell "kein Thema"

Sportinformationsdienst
23.10.2021 - 11:18 Uhr
Lesedauer: 1 Minute

Foto: FIRO/FIRO/SID/

Nadiem Amiri verschwendet aktuell keinen Gedanken an eine Rückkehr in die deutsche Fußball-Nationalmannschaft. "Momentan geht es für mich darum, mich in Leverkusen wieder nach vorn zu kämpfen. Wenn ich hier Vollgas gebe, dann kann ich vielleicht irgendwann auch wieder an die Nationalmannschaft denken. Jetzt ist das aber kein Thema", sagte der Bayer-Profi im Interview mit skysport.de.

"Wir haben in den kommenden Wochen so viele Spiele - in denen werde ich versuchen, wieder eine gute Rolle zu spielen und an die Leistungen anzuknüpfen, die mich in die DFB-Elf gebracht haben", betonte er aber. Das letzte seiner fünf Länderspiele bestritt der 24-Jährige im November 2020. In der aktuellen Saison kam der Mittelfeldspieler für Leverkusen in zehn von zwölf Pflichtspielen zum Einsatz (ein Tor, eine Vorlage), aber nur einmal über volle 90 Minuten.

Nationalmannschaft