Fussball

Didier Drogba stärkt Alvaro Morata den Rücken

Ex-Chelsea-Stürmer Didier Drogba rät den Blues, an Alvaro Morata (26) festzuhalten.

"Er ist ein sehr guter Stürmer", lobte der Ivorer den 26-Jährigen im Gespräch mit der Sporttageszeitung AS.

"Wenn man für Real Madrid, Juventus und Chelsea gespielt hat, bedeutet das viel", so Drogba weiter. In diesen Klubs spiele man nicht, wenn man "kein großartiger Stürmer" sei.

Alvaro Morata steht seit 2017 bei Chelsea unter Vertrag. In der vergangenen Rückrunde hatte er seinen Stammplatz an Olivier Giroud verloren.

Mittlerweile darf der Spanier wieder regelmäßig ran unter Chefcoach Maurizio Sarri.