Dortmund startet mit Teenager Knauff

Sportinformationsdienst
06.04.2021 - 21:56 Uhr
Lesedauer: 1 Minute

Foto: FIRO/FIRO/SID/

Vizemeister Borussia Dortmund startet mit Teenager Ansgar Knauff ins Viertelfinal-Hinspiel in der Champions League bei Manchester City (21.00 Uhr/DAZN). Der 19-Jährige ist einer von drei neuen Spielern in der Anfangsformation im Gegensatz zur Niederlage gegen Eintracht Frankfurt (1:2). Außer Knauff bringt Trainer Edin Terzic auch Mahmoud Dahoud und Mateu Morey.

Bei den Gastgebern steht der formstarke Nationalspieler Ilkay Gündogan gegen seinen Ex-Klub wie erwartet in der Startelf.

» Hol dir jetzt unsere kostenlose App!

Champions League

Video zum Thema