FC Bayern bekommt bei Marcus Thuram Top-Konkurrenz aus der Premier League

Andre Oechsner
31.10.2022 - 11:28 Uhr
Lesedauer: 1 Minute
Quelle: Ekrem Konur

 /  marcus thuram
Foto: Getty Images

Dem FC Bayern wird großes Interesse nachgesagt, sich im nächsten Sommer mit dem ablösefreien Marcus Thuram verstärken zu wollen. Ein Topklub aus der Premier League soll nun ebenfalls die Fühler ausstrecken.

Der FC Arsenal soll Marcus Thuram als Verstärkung für die kommende Saison ins Visier nehmen. Laut dem Transferjournalisten Ekrem Konur hat der Tabellenführer der Premier League den Stürmer von Borussia Mönchengladbach auf seine Shortlist gesetzt.

Nach einer durchwachsenen Saison am linken Niederrhein trumpft Thuram mit elf Toren und drei Vorlagen in 14 Pflichtspielen auf. Im Dienste der Borussen überzeugt er unter anderem mit einer beeindruckenden Dynamik.

Bisher war dem FC Bayern, der es nach dem Abgang von Robert Lewandowski verpasst hatte, adäquaten Ersatz zu holen, das größte Interesse an Thuram nachgesagt worden. Der 25-Jährige reagierte in der L'Equipe: "Bayern ist ein sehr großer Verein. Aber ich schaue wirklich nur von Tag zu Tag. Was würde es bringen, drei Jahre in die Zukunft zu blicken?"

Thurams Verehrer sollen aber weitaus großflächiger angelegt sein als nur der FC Bayern und der FC Arsenal. In der Vergangenheit waren überdies der FC Liverpool, der AC Mailand, der FC Villarreal und Real Sociedad als potenzielle Abnehmer gehandelt worden. Thurams Vertrag in Gladbach läuft aus.

» Hol dir jetzt unsere kostenlose Android App!

Trending Storys