Champions League: Bayern gegen Salzburg - Europa League: BVB gegen Rangers, RB gegen Real Sociedad

Sportinformationsdienst
13.12.2021 - 15:28 Uhr
Lesedauer: 1 Minute

Foto: AFP/SID/INA FASSBENDER

Bayern München trifft im Achtelfinale der Champions League auf den österreichischen Abonnementmeister RB Salzburg. In der Zwischenrunde der Europa League muss DFB-Pokalsieger Borussia Dortmund gegen die Glasgow Rangers antreten, Vizemeister RB Leipzig hat es mit Real Sociedad San Sebastian zu tun. Dies ergaben die Auslosungen am Montag in Nyon/Schweiz.

Die Ziehung der Champions-League-Begegnungen für das Achtelfinale musste aufgrund einiger Fehler im ersten Anlauf wiederholt werden. Die Achtelfinalbegegnungen der Königsklasse werden am 15./16. und 22./23. Februar (Hinspiele) sowie am 8./9. und 15./16. März (Rückspiele) ausgetragen, die Münchner spielen als Gruppenerster zunächst auswärts. Das Finale findet am 28. Mai in St. Petersburg statt.

Mit Beginn der K.o.-Runde wird in der Champions League erstmals ohne die traditionsreiche Auswärtstorregel gespielt. Auswärts erzielte Treffer bringen dann bei einem Gleichstand nach 90 oder 120 Minuten keinen Vorteil mehr.

» Hol dir jetzt unsere kostenlose Android App!

Champions League