Neuer Bayern-Deal: Robert Lewandowski sendet eindeutige Signale

Tobias Krentscher
22.04.2021 - 13:51 Uhr
Lesedauer: 2 Minuten
Quelle: GQ

Foto: Cosmin Iftode / Dreamstime.com

Robert Lewandowski feiert in wenigen Monaten seinen 33. Geburtstag. An sein Karriereende verschwendet der Top-Torjäger des FC Bayern München aber noch keine Gedanken.

"Was in drei oder vier Jahren passiert, darüber habe ich mir noch keine genauen Gedanken gemacht. Aber ich will noch mindestens fünf Jahre spielen. Vielleicht länger, wenn es geht", sagte der Bundesliga-Torschützenkönig gegenüber dem GQ-Magazin.

Lewandowski war 2014 ablösefrei von Borussia Dortmund an die Säbener Straße gewechselt. Sein Arbeitspapier ist noch bis 2023 gültig. Eine Vertragsverlängerung ist für den Polen durchaus denkbar. Lewandowski sendet eindeutige Signale.

"Ich will noch länger auf Top­-Niveau Fußball spielen. Mein Vertrag beim FC Bayern läuft noch zwei Jahre, aber ich glaube, das kann man weiterdenken", zeigt Lewandowski Bereitschaft für Gespräche mit Sportvorstand Hasan Salihamidzic und Co.

In der Vergangenheit flirtete Lewy mehrfach mit einem Wechsel ins Ausland, Real Madrid rollte ihm den roten Teppich aus. Eine Luftveränderung vom deutschen zum spanischen Rekordmeister übt auf Lewandowski derzeit offenbar keinen Reiz mehr aus.

"Im Moment bin ich in München, spiele in der besten Mannschaft der Welt, habe Spaß mit meinen Teamkollegen und fühle mich hier sehr gut", so der Nationalspieler.

» Hol dir jetzt unsere kostenlose Android App!

Bundesliga