Flick verzichtet auf Bundesliga-Topspiel

Sportinformationsdienst
09.09.2021 - 06:59 Uhr
Lesedauer: 1 Minute

Foto: AFP/SID/ODD ANDERSEN

Bundestrainer Hansi Flick verzichtet auf einen Besuch des Topspiels in der Fußball-Bundesliga am Samstag (18.30 Uhr) zwischen RB Leipzig und seinem früheren Klub Bayern München. "Ich werde nicht nach Leipzig fahren, da sind meine Kollegen", sagte Flick nach dem 4:0 in der WM-Qualifikation in Island.

Flick plant nach dem perfekten Start in seine Amtszeit mit drei Siegen und 12:0 Toren aber keineswegs ein freies Wochenende. "Ich bin auf einem anderem Platz", sagte er. Wo, verriet Flick nicht.

Nationalmannschaft