Freiburg: Neues Stadion soll mit Solaranlage ausgestattet werden

Sportinformationsdienst
11.06.2021 - 14:49 Uhr
Lesedauer: 1 Minute

Foto: SC FREIBURG/SC FREIBURG/SC FREIBURG/

Die neue Arena des Fußball-Bundesligisten SC Freiburg soll mit der weltweit größten Solaranlage auf einem Stadiondach ausgestattet werden. Wie die Breisgauer am Freitag mitteilten, könnte durch die Anlage der derzeit prognostizierte Jahresstrombedarf des Stadions CO2-frei gedeckt werden. 

Die Profimannschaft soll ab der kommenden Spielzeit ihre Heimspiele in der neuen Arena austragen. Ob der Umzug bereits zum Saisonstart am 13. August erfolgt, ist aufgrund von Verzögerungen beim Innenausbau noch offen. Zudem befindet sich der Verein in der Verhandlungen mit einem potenziellen Namensgeber.

» Hol dir jetzt unsere kostenlose App!

Bundesliga

Video zum Thema