Exklusiv: Profivertrag? Mainz 05 in sehr gutem Austausch mit Kaito Mizuta

Andre Oechsner
29.12.2022 - 17:15 Uhr
Lesedauer: 1 Minute
Quelle: fussball-nachrichten.de

Kaito Mizuta startet bei Mainz 05 durch
Kaito Mizuta startet bei Mainz 05 durch - Foto: Getty Images

"Mein Ziel ist klar: irgendwann in der Mainzer Arena zu spielen. Dafür werde ich täglich hart arbeiten", sagte Kaito Mizuta im Mai vergangenen Jahres, nachdem er als Neuzugang von Mainz 05 vorgestellt wurde. Die harte Arbeit spiegelt sich mittlerweile in Mizutas Leistungen wider. Ein Profivertrag wäre die logische Konsequenz.

» Hol dir jetzt unsere kostenlose Android App!

Wer in der Regionalliga Südwest die letzten sechs Monate noch nie von Kaito Mizuta gehört hat, dürfte sich in einer anderen Galaxie aufgehalten haben. Dieser gehört dort zu den Überfliegern, belegt mit 15 direkten Torbeteiligungen einen der vordersten Plätze der Scorerliste.

Die Entscheidungsträger bei Mainz 05 geben Mizuta nach Fussballnachrichten.de-Informationen regelmäßig überaus positives Feedback. Gerade in den vergangenen Monaten hat der 22-Jährige einen großen Sprung gemacht. Am Bruchweg traut man Mizuta viel zu.

Ob das ausreicht, um von den Nullfünfern mit einem Profivertrag ausgestattet zu werden? Der Austausch darüber läuft sehr gut, eine abschließende Tendenz lässt sich allerdings noch nicht erkennen. Das könnte sich im Januar ändern. Dann besitzt Mizuta die Möglichkeit, Profitrainer Bo Svensson und Co. im Vorbereitungscamp im spanischen Marbella, das vom 4. bis 11. Januar bezogen wird, zu imponieren.

Mainz 05: Reges Interesse an Kaito Mizuta

Wie so oft ist auch in dieser Angelegenheit alles eine Frage der Perspektive. Das Team Mizuta um Berater Roland Braun von der Agentur RMB SPORTS strebt erwartungsgemäß an, dass regelmäßige Einsatzzeiten in der Bundesliga Bestandteil des neuen Arrangements werden. Mizuta erweckt jedenfalls vielfältiges Interesse.

Fussballnachrichten.de erfuhr in diesem Zusammenhang, dass Topklubs aus der 2. Bundesliga sowie der 3. Liga regelmäßig ihre Bekundungen dalassen. Mizuta verkörpert die Sinfonie des typischen japanischen Spielstils, ist in der Offensive vielseitig einsetzbar und bringt jede Menge Tempo sowie hohe technische Fertigkeiten mit.