Gladbach: Thuram und Bensebaini wieder im Training

Sportinformationsdienst
19.10.2021 - 14:23 Uhr
Lesedauer: 1 Minute

Foto: FIRO/FIRO/SID/

Bei Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach entspannt sich die personelle Lage vor dem Spiel bei Hertha BSC am Samstag (18.30 Uhr/Sky) weiter. Am Dienstag kehrten die zuletzt verletzten Marcus Thuram (Innenbandriss im Knie) und Ramy Bensebaini (Fußverletzung) ins Training zurück.

Jonas Hofmann absolvierte lediglich ein individuelles Programm im Kraftraum. Der Nationalspieler soll am Mittwoch wieder ins Training einsteigen. Auf Christoph Kramer (Oberschenkelzerrung), Stefan Lainer (Reha nach Knöchelbruch) und Mamadou Doucoure (Reha nach Achillessehnenriss) muss Trainer Adi Hütter weiter verzichten.

Bundesliga