HSV: Meißner fällt mit Innenbandriss aus - auch Onana am Knie verletzt

Sportinformationsdienst
22.07.2021 - 16:23 Uhr
Lesedauer: 1 Minute

Foto: FIRO SPORTPHOTO/FIRO SPORTPHOTO/SID/firo Sportphoto/Jürgen Fromme

Vor dem Zweitliga-Auftakt am Freitag (20.30 Uhr/Sat.1 und Sky) beim Bundesliga-Absteiger Schalke 04 plagen den Hamburger SV Personalsorgen. Mittelstürmer Robin Meißner fällt wegen eines zu Wochenbeginn erlittenen Innenbandanrisses im rechten Knie mehrere Wochen aus. Gefährdet ist auch der Einsatz von Amadou Onana, der am Donnerstag das Abschlusstraining wegen Kniebeschwerden abbrechen musste.

» Hol dir jetzt unsere kostenlose App!

2.Bundesliga

Video zum Thema