Neuer Vertrag: So viel bietet Inter Milan Skriniar für die Unterschrift

Thomas Schmidt
17.09.2022 - 07:25 Uhr
Lesedauer: 1 Minute
Quelle: tvplay.it

milan skriniar
Foto: Marco Canoniero / Shutterstock.com

Milan Skriniar stand in der vergangenen Transferperiode ganz oben auf der Wunschliste von Paris Saint-Germain. Inter Mailand wollte den Slowaken allerdings nicht abgeben. Die Nerazzurri planen langfristig mit dem Innenverteidiger. Er soll zeitnah verlängern.

Wie der italienische Journalist Fabrizio Biasin in Erfahrung gebracht hat, haben die Vereinsverantwortlichen ein Angebot in petto, das Skriniars Vertretern in der bevorstehenden Länderspielpause übermittelt werden soll.

Milan Skriniar soll im Fall einer Verlängerung eine kräftige Gehaltserhöhung auf 6 bis 6,5 Millionen Euro pro Jahr erhalten. Mit dem Angebot von Paris Saint-Germain kann das allerdings nicht mithalten. Acht Millionen Euro bot PSG dem Vernehmen nach.

Skriniars Vertrag läuft am Saisonende fünf Jahre nach seinem 34 Millionen Euro Ablöse schweren Wechsel von Sampdoria Genua nach Mailand aus. Es wird erwartet, dass PSG in der Januar-Transferperiode erneut um Skriniar wirbt, sollte der Nationalverteidiger sein Arbeitspapier bis dahin nicht verlängert haben.

» Hol dir jetzt unsere kostenlose Android App!

Trending Storys