Juve an Christian Pulisic und zwei weiteren Kandidaten dran

Andre Oechsner
23.09.2022 - 14:01 Uhr
Lesedauer: 1 Minute
Quelle: Tuttosport

Christian Pulisic bleibt ein Kandidat bei Juve
Christian Pulisic bleibt ein Kandidat bei Juve - Foto: Vlad1988 / Shutterstock.com

Juventus Turin hält für die kommende Saison Ausschau nach mindestens einem neuen Flügelstürmer. Der schon vor Monaten gehandelte Christian Pulisic bleibt eine Alternative.

Christian Pulisic bleibt auf dem Radar von Juventus Turin. Die italienische Zeitung Tuttosport nennt den Außenstürmer des FC Chelsea als Wechselkandidat für den Sommer kommenden Jahres.

Pulisic ist unzufrieden über seine Spielanteile, die er bei Chelsea erhält. Der 24-Jährige hatte eigentlich im Sinn, seinen bis 2024 gültigen Vertrag zu verlängern und sich dann ausleihen zu lassen. Der neue Klubbesitzer Todd Boehly willigte aber nicht ein. Manchester United und Newcastle United sollen interessiert gewesen sein.

Die Turiner Planer halten derweil Ausschau nach einer zukunftsfähigen Alternative für die Außenbahn. Da Juan Cuadrado und Angel Di Maria beide bereits 34 Jahre alt sind, möchte sich Juve ein jüngeres Modell in den Kader holen.

Pulisic ist aber nicht der einzige Kandidat, den die Entscheider in Turin als interessant eingestuft haben sollen. Nicolo Zaniolo (23, AS Rom) sowie Adama Traore (26, Wolverhampton Wanderers) werden von der Tuttosport ebenfalls genannt.

» Hol dir jetzt unsere kostenlose Android App!

Trending Storys