Klinsmann erwartet 50:50-Spiel gegen England

Sportinformationsdienst
24.06.2021 - 11:55 Uhr
Lesedauer: 1 Minute

Foto: AFP/SID/INA FASSBENDER

Jürgen Klinsmann sieht keinen Favoriten beim EM-Achtelfinale der deutschen Nationalmannschaft im Wembley-Stadion gegen England. "Wenn man sich die beiden Teams anschaut und Position für Position vergleicht, sind sie ziemlich ausgeglichen besetzt. Das wird ein 50:50-Spiel", sagte der frühere Bundestrainer, der bei der EM als Experte für die BBC tätig ist: "Die Tagesform wird entscheiden."

Klinsmann, der als Kapitän Deutschland 1996 zum Europameistertitel führte und dabei im Halbfinale England im Elfmeterschießen ausschaltete, erwartet beim Duell am Dienstag (18.00 Uhr/ARD und MagentaTV) einen "absoluten Kampf" mit ungewissem Ausgang. "Es könnte durchaus wieder in einem Elfmeterschießen enden", sagte der 56-Jährige. Dort spiele dann auch das "nötige Glück" eine Rolle.

» Hol dir jetzt unsere kostenlose App!

Nationalmannschaft

Video zum Thema