Kroos nach Adduktorenproblemen wieder im Mannschaftstraining

Sportinformationsdienst
02.04.2021 - 13:59 Uhr
Lesedauer: 1 Minute

Foto: AFP/SID/INA FASSBENDER

Fußball-Nationalspieler Toni Kroos ist beim spanischen Rekordmeister Real Madrid wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen. Der 31 Jahre alte Mittelfeldstar, der zuletzt wegen Adduktorenproblemen von der Nationalmannschaft abreisen musste, ist damit wieder eine Option für das Viertelfinal-Hinspiel in der Champions League am Dienstag (21.00 Uhr/Sky) gegen den FC Liverpool um Teammanager Jürgen Klopp.

Ob Kroos von Trainer Zinedine Zidane am Samstag (16.15 Uhr) in der Liga gegen den Abstiegskandidaten SD Eibar eingesetzt wird, ist noch unklar.  

» Hol dir jetzt unsere kostenlose App!

Primera Division

Video zum Thema