Ligue 1

Gerücht

Lille fordert 60 Millionen für Nicolas Pepe

Ligue 1-Redaktion
Samstag, 22.12.2018
Lesedauer: 1 Minute

Der OSC Lille fordert Medienberichten zufolge 60 Millionen Euro für seinen umworbenen Flügelstürmer Nicolas Pepe.

Nach Informationen der französischen Sportzeitung L'EQUIPE hat Lille seinem Rechtsaußen ein Preisschild in dieser Höhe verpasst. Für weniger werde man Pepe nicht abgeben.

Der 23-Jährige wurde zuletzt bei Bayern München, Manchester United und Arsenal als Neuzugang gehandelt.

Präsident Gérard Lopez und Sportdirektor Luis Campos wollen den ivorischen Nationalspieler aber frühestens im Sommer verkaufen, ein Transfer in der Winter-Transferperiode ist nicht geplant.

Anzeige: Neymar und Co. live sehen - die Ligue 1 bei DAZN testen!