FC Bayern

Lizarazu gratuliert Bayern zu Kauf von Lucas Hernandez

Bundesliga-Redaktion
Montag, 24.06.2019
Lesedauer: 1 Minute

Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

Mit Lucas Hernandez steht endlich wieder ein französischer Verteidiger bei Bayern München unter Vertrag, was Ex-Star Bixente Lizarazu ins Schwärmen bringt.

"Ich sehe viele Links- und Rechtsverteidiger, die Probleme in der Abwehr haben, nur in der Offensive gut sind. Aber Lucas Hernandez ist gut in der Abwehr und im Angriff", lobte der heute 49-Jährige in der BILD.

Und Bixente Lizarazu, der unter anderem als TV-Experte bei der Frauen-WM im eigenen Land arbeitet, weiter: "Er ist wirklich stark, hat viel Potenzial. Bayern hat eine gute Wahl getroffen. Er spielt genauso wie ich früher."

Hernandez wurde vor einem Jahr mit Frankreich Weltmeister – sowie Lizarazu 1998 – und wechselt für 80 Millionen Euro von Atletico Madrid zu Bayern München.

Dort soll er den zu Borussia Dortmund zurückgekehrten Mats Hummels ersetzen.

Lizarazu weiß, dass sein Landsmann sehr teuer war und der wertvollste Abwehrspieler der Welt.

"Aber was bedeutet das schon in dieser verrückten Fußballwelt? Ich erinnere mich, dass mein Preis drei Millionen Euro betrug", erinnerte der Franzose und lacht. "Für Bayern war ich ein fantastischer Preis."

Anzeige:Bayern in der Champions League live und die Bundesliga-Höhepunkte sehen!