Medien: Goretzka kehrt ins Training zurück und beendet Einheit vorzeitig

Sportinformationsdienst
02.12.2021 - 15:26 Uhr
Lesedauer: 1 Minute

Foto: FIRO/FIRO/SID/

Nationalspieler Leon Goretzka vom Fußball-Rekordmeister Bayern München ist zwei Tage vor dem Klassiker bei Borussia Dortmund ins Training zurückgekehrt. Wie mehrere Medien übereinstimmend berichteten, absolvierte der 26-Jährige am Donnerstag wieder Teile der Einheit mit der Mannschaft, nachdem er tags zuvor wegen Hüftproblemen pausiert hatte. Allerdings musste der Mittelfeldspieler das Training vorzeitig wieder beenden.

Am Samstagabend (18.30 Uhr/Sky) steht das Bundesliga-Topspiel zwischen Tabellenführer Bayern (31 Punkte) und Verfolger BVB (30) auf dem Programm.

Bundesliga