Milan in Liverpool ohne Ibrahimovic

Sportinformationsdienst
14.09.2021 - 18:44 Uhr
Lesedauer: 1 Minute

Foto: AFP/SID/ISABELLA BONOTTO

Der AC Mailand muss am Mittwoch (21.00 Uhr) zum Champions-League-Auftakt beim FC Liverpool auf Starstürmer Zlatan Ibrahimovic verzichten. Der 39-Jährige wird wegen einer entzündeten Achillessehne geschont. Erst am Wochenende hatte der Schwede bei seinem Comeback nach viermonatiger Verletzungspause ein Tor zum Sieg gegen Lazio Rom (2:0) beigesteuert.

Es mache "keinen Sinn, ein Risiko einzugehen", sagte Trainer Stefano Pioli und versicherte, dass Ibrahimovic bald wieder einsatzbereit sein werde.

Serie A