Neues DAZN-Format mit Rangnick: "Decoded"

Sportinformationsdienst
27.09.2021 - 16:31 Uhr
Lesedauer: 1 Minute

Foto: AFP/SID/MARCO BERTORELLO

Der Streamingdienst DAZN bietet ein neues Non-Live-Format an, in dem Experte Ralf Rangnick einen europäischen Topklub in sechs Mosaiksteinen entschlüsselt. Entsprechend heißt das neue Produkt "Decoded". 

Zum Start durchleuchten Rangnick und Alexander Schlüter gemeinsam mit Trainer Julian Nagelsmann den deutschen Meister Bayern München. Analysiert werden die Führungsstruktur, das Kadermanagement, die Trainertypen, die Spielphilosophie, die Nachwuchsarbeit und die Fankultur. Die erste 90-minütige Folge ist ab sofort überall auf der Plattform verfügbar.

Außerdem werden in den nächsten vier Wochen vier weitere Bayern-Spiele live auf DAZN zu sehen sein, unter anderem mit dem Debüt von Ralf Rangnick als DAZN-Experte in der Champions League-Partie gegen Dynamo Kiew am Mittwoch (21.00 Uhr).

National