Rekordtrainer Ernesto Valverde zum dritten Mal bei Athletic Bilbao

Tobias Krentscher
30.06.2022 - 18:54 Uhr
Lesedauer: 1 Minute
Quelle: athletic-club.eus

Foto: cristiano-barni / Shutterstock.com

Ernesto Valverde (58) hat zweieinhalb Jahre nach seinem Aus beim FC Barcelona einen neuen Posten übernommen. Er wird Cheftrainer bei Athletic Bilbao und unterschreibt für zwei Jahre. Das gaben die Basken am Donnerstag bekannt.

Valverde heuert bereits zum dritten Mal bei Athletic Bilbao als Cheftrainer an. Insgesamt war er in sechs Spielzeiten für die erste Mannschaft der Basken verantwortlich, fünfmal führte er den Verein nach Europa.

Folgerichtig ist Valverde auch der Trainer mit den meisten Europapokalspielen in der Vereinsgeschichte des Athletic Club (42). 306 Spiele stand er wettbewerbsübergreifend an der Seitenlinie. Ebenfalls Vereinsrekord. Valverde stand in seiner Karriere bisher auch bei Espanyol, Olympiakos Piräus, Villarreal und dem FC Valencia an der Seitenlinie.

Eine erfolgreiche Zeit hatte er auch beim FC Barcelona, zwischen Juli 2017 und Januar 2020 holte er vier Titel (zwei Meisterschaften, eine Copa del Rey, eine Supercopa de Espana). Mit Olympiakos Piräus gewann er drei Meisterschaften und zwei Pokalsiege.

» Hol dir jetzt unsere kostenlose Android App!

Primera Division