PSV Eindhoven: Ritsu Doan vor Rückkehr in die Bundesliga


30.06.2022 - 18:57 Uhr
Lesedauer: 1 Minute
Quelle: vi.nl

  ritsu doan
Foto: ANP / imago images

Ritsu Doan (24) wurde von PSV Eindhoven in der Spielzeit 2020/2021 in der Bundesliga geparkt, der Rechtsaußen stand bei Arminia Bielefeld unter Vertrag. Nun winkt eine dauerhafte Anstellung in Deutschland.

Wie der niederländische Journalist Marco Timmer von Voetbal International berichtet, steht Doan vor einem Wechsel zum SC Freiburg. Inklusive Boni sollen bis zu 8,5 Millionen Euro Ablöse fällig werden.

Der japanische Nationalspieler war 2019 aus Groningen nach Eindhoven gewechselt, in der vergangenen Saison steuerte er unter Rogert Schmidt acht Tore in der Eredivisie bei. Sein Vertrag ist noch bis 2024 datiert.

Neben Freiburg soll zuletzt auch der FSV Mainz 05 Interesse bekunden haben, Europa-League-Teilnehmer Freiburg macht aber aller Voraussicht nach das Rennen. Nach Informationen des Kicker soll der Transfer in der kommenden Woche über die Bühne gehen.

» Hol dir jetzt unsere kostenlose Android App!

Trending Storys