RB Leipzig hinter kroatischem Toptalent her

Andre Oechsner
23.09.2022 - 12:19 Uhr
Lesedauer: 1 Minute
Quelle: Fabrizio Romano

Josip Sutalo steht bei RB Leipzig auf der Shortlist
Josip Sutalo steht bei RB Leipzig auf der Shortlist - Foto: Vitalii Vitleo / Shutterstock.com

Mit der Verpflichtung von Josko Gvardiol hat RB Leipzig außerordentlich positive Erfahrungen gemacht. Nun befindet sich das nächste kroatische Ausnahmetalent im Visier des DFB-Pokalsiegers.

RB Leipzig hat offenbar erneut im Sinn, sich bei Dinamo Zagreb zu bedienen. Laut dem Transferreporter Fabrizio Romano ist es dieses Mal Josip Sutalo, der bei den Sachsen Begehrlichkeiten hervorruft.

Mehr als drei Vereine würden sich aktuell um Sutalo bemühen, heißt es – darunter Klubs aus der Premier League sowie LaLiga. Die Gespräch über die Zukunft des 22-Jährigen sollen in den kommenden Monaten fortgesetzt werden.

Leipzig könnte aufgrund der schon bestehenden Drähte nach Zagreb einen Vorteil gegenüber den Mitbewerbern haben. Mit der Verpflichtung von Dinamo-Verteidiger Josko Gvardiol im Sommer vergangenen Jahres ist den Leipzigern bereits ein echter Glücksgriff gelungen.

Sutalo ist wie Gvardiol in der Innenverteidigung beheimatet und zählt zu den größten Talenten an der Adriaküste. Im Nations-League-Spiel gegen Dänemark (2:1) verteidigte Sutalo 90 Minuten an der Seite von Gvardiol.

» Hol dir jetzt unsere kostenlose Android App!

Trending Storys