Luka Modric wünscht sich weitere Jahre und Karriere-Ende bei Real Madrid

Andre Oechsner
19.05.2022 - 15:27 Uhr
Lesedauer: 2 Minuten

Foto: ph.FAB / Shutterstock.com

Dass Luka Modric Real Madrid tief verbunden ist, bedarf keiner gesonderten Erläuterung. Der unkaputtbare Mittelfeldstar peilt noch einige aktive Jahre an.

Für Luka Modric, der im September sein 37. Lebensjahr erreicht, liegt das Karriereende noch in weiter Ferne. Klar ist für den Altstar aber bereits, bei welchem Klub er seine Laufbahn lieber später als früher beenden möchte: Real Madrid.

"Ich hoffe, dass ich noch einige Jahre weitermachen und meine Karriere hier beenden kann", sagte Modric nachdem er mit der Marca Leyenda ausgezeichnet wurde. "Real Madrid ist alles, es ist mein Zuhause. Vom ersten Moment an war es etwas Beeindruckendes. Ich fühle mich als Teil dieses Klubs, ich bin ein weiterer Madridista – und das ein Leben lang. Ich hoffe, dass ich noch einige Jahre weitermachen und meine Karriere bei Real Madrid beenden kann."

Modric spielt bereits seit 2012 im weißen Trikot. Vor Kurzem holte er seinen dritten Meistertitel mit den Blancos, darüber hinaus gewann er viermal die Champions League. Ein fünftes Mal könnte am 28. Mai hinzukommen, wenn es in der Königsklasse zum Endspiel gegen den FC Liverpool kommt.

Seinen auslaufenden Vertrag dürfte er nach der Saison verlängern. Dafür soll Modric sogar bereit sein, Gehaltseinbußen in Kauf zu nehmen – und sich künftig "nur" noch mit neun Millionen Euro alimentieren zu lassen.

» Hol dir jetzt unsere kostenlose Android App!

Primera Division