Real Mallorca kehrt in La Liga zurück

Sportinformationsdienst
18.05.2021 - 22:19 Uhr
Lesedauer: 1 Minute

Foto: AFP/SID/JAVIER SORIANO

"Ballermannklub" Real Mallorca kehrt nach nur einem Jahr in La Liga zurück. Die Mallorquiner sind nach der 2:3 (1:1)-Niederlage des Tabellendritten UD Almeria beim FC Cartagena nicht mehr von Platz zwei der zweiten spanischen Fußball-Liga zu verdrängen und steigen neben Espanyol Barcelona direkt wieder in die höchste Spielklasse auf. Beide Klubs hatten vergangenes Jahr den Gang in die Zweitklassigkeit antreten müssen. 

» Hol dir jetzt unsere kostenlose App!

Primera Division

Video zum Thema