SID-Umfrage: Fans für Bundesliga-Relegation

Sportinformationsdienst
19.05.2022 - 13:01 Uhr
Lesedauer: 1 Minute

Foto: AFP/SID/AXEL HEIMKEN

Die deutschen Fußballfans sind mehrheitlich für eine Beibehaltung der Bundesliga-Relegationsspiele und befürworten die Abschaffung der Auswärtstorregel. Dies ergab eine Umfrage der Votingapp FanQ im Auftrag des SID.

Von über 1000 Fußball-Anhängern möchten 60,3 Prozent weiterhin die Partien zwischen dem Bundesliga-16. und dem Zweitliga-Dritten verfolgen. Noch eindeutiger war mit 82,5 Prozent die Mehrheit gegen die über Jahrzehnte hinweg gültige Bestimmung, dass bei Torgleichheit auswärts erzielte Treffer doppelt zählen.

Bei den aktuellen Relegations-Begegnungen zwischen Hertha BSC und dem Hamburger SV sehen 59,2 Prozent der Befragten die Hanseaten in der Favoritenrolle. Sogar 61,2 Prozent wünschen sich, dass der einstige Bundesliga-Dino nach vier Jahren wieder in die Erstklassigkeit zurückkehrt.

» Hol dir jetzt unsere kostenlose Android App!

Bundesliga

Bundesliga

Video zum Thema

Deine Meinung