Tore erst nach der Pause: Mainz 05 siegt 4:0 in Worms

Sportinformationsdienst
02.07.2022 - 16:26 Uhr
Lesedauer: 1 Minute

Foto: FIRO/FIRO/SID/

Erst nach einer Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit hat Fußball-Bundesligist Mainz ein Testspiel beim Regionalligisten Wormatia Worms mit 4:0 (0:0) gewonnen. Die Tore für die Gäste erzielten Ben Bobzien (58.), Marlon Mustapha (60.) sowie in der Nachspielzeit Danny Schmidt und Dominik Kohr.

Ihren ersten Pflichtspieleinsatz hat die Mannschaft von Trainer Bo Svensson in der ersten DFB-Pokalrunde am 31. Juli (18.00 Uhr) beim Zweitliga-Absteiger Erzgebirge Aue.

» Hol dir jetzt unsere kostenlose Android App!

Bundesliga