Antonio Conte will Ex-Weggefährten von Inter Mailand verpflichten

Thomas Schmidt
16.11.2022 - 13:39 Uhr
Lesedauer: 1 Minute
Quelle: Fichajes.net

Antonio Conte
Foto: Getty Images

Antonio Conte (52) will die Defensivabteilung der Tottenham Hotspur offenbar mit einem alten Bekannten verstärken. Medienberichten zufolge steht Alessandro Bastoni auf der Wunschliste des Erfolgstrainers.

Wie das Onlineportal Fichajes.net berichtet, haben die Spurs den italienischen Nationalverteidiger für die kommende Saison als Verstärkung für ihre Hintermannschaft auserkoren. Neben Tottenham sollen sich auch Manchester City und Real Madrid mit Bastoni beschäftigen.

Bastoni wurde unter Antonio Conte in der Saison 2020/2021 italienischer Meister mit Inter Mailand. Wegen unterschiedlicher Vorstellungen über Investitionen auf dem Transfermarkt trennten sich die Wege von Conte und den Nerazzurri.

Wenig später heuerte der ehemalige Nationaltrainer bei Tottenham an. Mit den Nord-Londonern belegt Conte nach 15 Spieltagen den vierten Tabellenplatz der Premier League, der am Saisonende zur Qualifikation für die Champions League berechtigen würde.

Alessandro Bastoni wechselte 2017 von Atalanta Bergamo zu Inter, sein Vertrag läuft am 30. Juli 2024 aus. Sportchef Beppe Marotta will mit dem Nationalverteidiger verlängern.

» Hol dir jetzt unsere kostenlose Android App!

Trending Storys