U21-Keeper Müller schwärmt von PSV-Kollege Götze: "Unfassbar gut"

Sportinformationsdienst
10.10.2021 - 06:32 Uhr
Lesedauer: 1 Minute

Foto: FIRO/DPPI/FIRO/DPPI/SID/

U21-Nationaltorhüter Vincent Müller ist vollkommen begeistert von seinem Teamkollegen Mario Götze beim niederländischen Erstligisten PSV Eindhoven. "Er ist ein unfassbar guter Spieler", sagte der 21-Jährige bei einer Medienrunde der U21: "Ich habe niemals damit gerechnet, mal mit ihm zusammenzuspielen." Der 2014er-Weltmeister Götze glänzte in dieser Saison mit bislang elf Torbeteiligungen in 16 Pflichtspielen.

Fußballerische Vorbilder sieht Müller in Nationalmannschaftskapitän Manuel Neuer und der italienischen Torwart-Ikone Gianluigi Buffon. Vor allem das "periphere Sehen" des 43-jährigen Buffon fasziniert den gebürtigen Kölner: "Er war sehr, sehr schlau und wusste immer vor dem Gegner, was er selber macht." Neuer (35) habe 2014 das "Fußballspielen für den Torwart komplett neu erfunden".

In Eindhoven kommt Müller seit seinem Wechsel vor einem Jahr nicht zum Zug, auch beim Debüt von U21-Cheftrainer Antonio Di Salvo gegen Israel (3:2) musste er dem Hoffenheimer Luca Philipp den Vortritt lassen. Um Di Salvo von sich zu überzeugen, will Müller sich nun "in jedem Training den Arsch aufreißen".

International

International

Video zum Thema

Deine Meinung