Van Drongelen: Weiterer Coronafall bei Union Berlin

Sportinformationsdienst
23.10.2021 - 17:26 Uhr
Lesedauer: 1 Minute

Foto: FIRO/FIRO/SID/

Fußball-Bundesligist Union Berlin hat einen weiteren Coronafall im Kader. Neben Marvin Friedrich wurde auch der Niederländer Rick van Drongelen positiv getestet, der Innenverteidiger hat sich ebenfalls in häusliche Isolation begeben. Dies gab der Klub am Samstag auf der Pressekonferenz vor dem Spiel beim VfB Stuttgart am Sonntag (17.30 Uhr/DAZN) bekannt. 

Van Drongelens Test hatte zunächst ein uneindeutiges Ergebnis gezeigt. Beim Conference-League-Spiel bei Feyenoord Rotterdam (1:3) am Donnerstag stand der 22-Jährige nicht im Kader von Trainer Urs Fischer: Er ist für den Europapokal nicht gemeldet.

Bundesliga