FC Bayern

Wilfried Zaha per Leihe zu den Bayern? "Wo habt ihr das her?"

Bundesliga-Redaktion
Mittwoch, 15.01.2020
Lesedauer: 1 Minute

Foto: Pal2iyawit / Shutterstock.com

Seit einigen Tagen wird der FC Bayern mit einer Verpflichtung von Wilfried Zaha in Verbindung gebracht. Nun hat sich der Coach des Ivorers geäußert.

"Eine Leihe zum FC Bayern? War das ernst gemeint? Wo habt ihr diese Story her?", entgegnete Roy Hodgson nach dem 1:1 von Crystal Palace im Derby gegen den FC Arsenal.

Und der 72-Jährige ergänzte noch: "Ich sage Euch was ich tun werde, ich werde Karl Heinz Rummenigge anrufen und frage ihn, ob es wahr ist, dass er ernsthaft ein Angebot für unseren besten Spieler abgegeben hat und wir ohne diesen Spieler in die zweite Hälfte der Saison gehen sollen."

Wilfried Zaha sollte in München Serge Gnabry und Kingsley Coman entlasten, die beide angeschlagen sind. Der 27-Jährige erzielte in 22 Premier-League-Spielen drei Tore und drei Vorlagen.

Crystal Palace steht aktuell auf den neunten Rang und hofft noch auf die Qualifikation für die Europa League.