BVB-Torhüter Hitz wechselt zum FC Basel

Sportinformationsdienst
20.05.2022 - 15:14 Uhr
Lesedauer: 1 Minute

Foto: FIRO/FIRO/SID/

Ersatztorhüter Marwin Hitz verlässt Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund und wechselt in seine Schweizer Heimat zum FC Basel. Der 34-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis Juni 2025. Das teilte sein neuer Arbeitgeber am Freitag mit. Hitz spielte seit 2018 beim BVB.

» Hol dir jetzt unsere kostenlose Android App!

Bundesliga