Juventus bietet 50 Mio. für Dusan Vlahovic – die Fiorentina will mehr


24.11.2021 - 09:55 Uhr
Lesedauer: 1 Minute
Quelle: Gazetta dello Sport

Foto: ph.FAB / Shutterstock.com

Dusan Vlahovic (21) wird den AC Florenz verlassen. Das ist sicher. Wohin es den Serben zieht, ist allerdings noch unklar. Juventus Turin hat nun eine erste Offerte übermittelt.

Nach Informationen der Gazzetta dello Sport sind die Bianconeri bereit, 50 Millionen Euro Ablöse für Vlahovic zu investieren. Der Traditionsverein aus der Toskana gibt sich mit dieser Offerte allerdings nicht zufrieden, fordert angeblich 70 Millionen.

An Vlahovic, der in der laufenden Spielzeit bereits 12 Tore für die Fiorentina erzielt hat, steht auch auf den Beobachtungsbögen von Paris Saint-Germain, Borussia Dortmund, Bayern München Tottenham, Manchester City und Atletico Madrid. Der Serbe soll allerdings mit einer Anstellung bei Juve liebäugeln.

Dusan Vlahovic war vor dreieinhalb Jahren für weniger als 2 Millionen Euro von Partizan Belgrad nach Florenz gewechselt, sein Vertrag läuft 2023 aus. Eine Verlängerung kommt für den 21-Jährigen nicht infrage.

Serie A