Stuttgart verleiht Cisse an Krakau

Sportinformationsdienst
16.01.2022 - 20:01 Uhr
Lesedauer: 1 Minute

Foto: AFP/SID/THOMAS KIENZLE

Bundesligist VfB Stuttgart hat Mittelfeldspieler Momo Cisse bis zum Sommer 2023 an den polnischen Erstligisten Wisla Krakau ausgeliehen. Das gab der Klub am Sonntag bekannt. Der 19-Jährige aus Guinea, der 2020 vom AC Le Havre gekommen war, hat bei den Schwaben einen Vertrag bis 2024. 

"Momo konnte sich bei uns auch wegen langwieriger Verletzungsprobleme noch nicht in dem Maße durchsetzen, wie wir und natürlich auch er sich das erhofft haben", sagte Sportdirektor Sven Mislintat: "Eine Ausleihe zu einem anderen Klub ist deshalb eine sinnvolle Lösung. Wisla Krakau ist eine sehr gute Adresse im polnischen Fußball, und wir sind davon überzeugt, dass Momo von dem Wechsel profitieren wird."

» Hol dir jetzt unsere kostenlose Android App!

Bundesliga