Dank Carvajal: Real holt zweiten Saisonsieg

Sportinformationsdienst
28.08.2021 - 23:58 Uhr
Lesedauer: 1 Minute

Foto: AFP/SID/CRISTINA QUICLER

Der spanische Fußball-Rekordmeister Real Madrid kommt in La Liga langsam in Schwung. Am dritten Spieltag erkämpften sich die Königlichen ein 1:0 (0:0) bei Betis Sevilla und kletterten zumindest für 24 Stunden an die Tabellenspitze. Daniel Carvajal traf nach schöner Vorarbeit von Karim Benzema in der 61. Minute zur verdienten Führung.

In einer sehr kämpferisch geprägten ersten Halbzeit handelten sich die Gastgeber vor 22.590 Zuschauern bereits fünf Gelbe Karten ein, eine davon zeigte Schiedsrichter Alejandro Hernandez Betis-Trainer Manuel Pellegrini (45.+2), der an der Seitenlinie kaum zu bremsen war.

In der 52. Minute hatte Benzema nach einer Flanke von Gareth Bale eine gute Möglichkeit per Kopf, doch Betis-Torhüter Rui Silva wehrte mit einer starken Parade ab. Asensio (73.) verpasste 18 Meter vor dem Tor aus zentraler Position das 2:0 für die Gäste, der Ball ging knapp am Tor vorbei. Am Sonntag kann Meister Atletico Madrid wieder an Real vorbeiziehen. Die "Colchoneros" spielen gegen den FC Villarreal (22 Uhr).

Primera Division