Valencia

Gerücht

Valencia will Chelsea-Leihgabe Michy Batshuayi loswerden

Tobias Krentscher | La Liga-Redaktion
Donnerstag, 20.12.2018
Lesedauer: 1 Minute

Foto: daykung / Shutterstock.com

Der FC Valencia will die Leihe von Michy Batshuayi spanischen Medienberichten zufolge vorzeitig beenden.

Wie die Sporttageszeitung AS berichtet, sei bereits vor einem Monat die Entscheidung gefallen, den Belgier im Winter loszuwerden.

Batshuayi wurde im Sommer für drei Millionen Euro Gebühr von Chelsea an die Fledermäuse verliehen.

Valencia besitzt eine Kaufoption über 35 Millionen Euro. Von dieser Möglichkeit will der spanische Traditionsverein aber keinen Gebrauch machen.

Chefcoach Marcelino soll treibende Kraft an der gewünschten Trennung von Michy Batshuayi sein.

Anzeige: La Liga live auf TV und Handy sehen? Jetzt DAZN testen!

Zum Thema