Juventus Turin jagt Mourinho-"Opfer" Rick Karsdorp

Thomas Schmidt
15.11.2022 - 14:29 Uhr
Lesedauer: 1 Minute
Quelle: calciomercato.com

 /  rick karsdorp
Foto: Getty Images

Rick Karsdorp soll den AS Rom im Januar verlassen. Der Rechtsverteidiger steht auf der Abschussliste von Jose Mourinho. Medienberichten zufolge könnte der Niederländer bei Juventus Turin unterkommen.

Wie das italienische Onlineportal Calciomercato.com berichtet, zeigt der italienische Rekordmeister Interesse an Karsdorp. Eine offizielle Anfrage haben die Bianconeri allerdings noch nicht in Rom eingereicht.

Kaderplaner Federico Cherubini und Co. wollen dem Vernehmen nach die nächsten Wochen abwarten. Da Karsdorp noch bis 2025 bei den Giallorossi unter Vertrag steht, würde eine Ablösesumme anfallen.

Sollten sich die Fronten zwischen der Roma und Karsdorp aber weiter verhärten, könnte Juventus womöglich profitieren und den 27-Jährigen zum Schnäppchenpreis in den Piemont lotsen.

Roma-Trainer Jose Mourinho (59) hatte den niederländischen Nationalspieler (3 Einsätze) unlängst heftig kritisiert. Der Außenverteidiger habe seine Mannschaftskameraden mit einer mangelnden Einstellung verraten und müsse in der Winter-Transferperiode gehen, so The Special One.

» Hol dir jetzt unsere kostenlose Android App!

Trending Storys